ΕΛ | EN | FR | IT | DE

Ostern auf Sifnos

Ostern ist die ideale Zeit, um die Insel zu besuchen, da die Insel im Frühling „ihre gute Seite zeigt“! Grün blühende Felder und Düfte von Oregano, Salbei und Thymian liegen in der Luft.

Dieser Zeitraum wird von der Tradition beherrscht. Alles ist in Bereitschaft, um die Heiligen Ostertage zu empfangen.

Die Vorbereitungen für das Osterfest beginnen einige Tage zuvor. Alle Häuser und Kirchen werden weiß gestrichen, während die Frauen und die Vereine der Insel die „Erneuerung“ der gepflasterten Wege übernehmen.

Die Temperatur um diese Jahreszeit ist ideal, um einen Spaziergang auf den antiken Pfaden der Insel zu machen und die idyllische Umgebung zu genießen, da es weder kalt noch heiß ist.

Am Osterdonnerstag werden die traditionellen „Vögel von Lampris“, ein Sesamgebäck in verschiedenen Formen, das mit roten Eiern geschmückt ist, zubereitet.

An Karfreitag können Sie den Grabstein in den malerischen Gassen der Siedlung und die traditionellen Feuer, die angezündet werden, sobald der Grabstein vorbeizieht, verfolgen.

In Artemon, im Hof des Agios Konstantin (der Zentralplatz von Artemon), treffen sich die Grabsteine der Gemeinden von Panagia Kochis (Artemon), von Taksiarches (Agios Loukas) und von Agios Ioannis (Ano Petali).

Kurz vor dem Höhepunkt, am Mittag des Ostersamstags, beginnt die Zubereitung des traditionellen Ostergerichts „Mastelo“. Mastelo nennt man die Tonschüssel, in der das Lamm oder auch Zicklein langsam, von Mittag an bis zum Ende des Ostergottesdienstes, im Holzofen vor sich hin schmort. Es wird nur mit Rotwein gewaschen, auf Weinstöcken gelegt und mit Dill aromatisiert. Traditionell wird es auf Sifnos nach dem Auferstehungsgottesdienst verzehrt.

Am Nachmittag des Ostersonntags findet auf dem zentralen Platz von Apollonia oder von Artemon die Verbrennung des Judas statt. Ein Abbild wird zunächst in der Siedlung umhergetragen und von den Einwohnern verspottet und danach in die Flammen geschmissen.

Ostern im Artemon Hotel

Das Artemon Hotel befindet sich neben dem Pfarrtempel des Taksiarches und daher können Sie, wenn Sie möchten und so viel Sie möchten, an allen Gottesdiensten in der Osterwoche teilnehmen. Im Restaurant werden für all diejenigen die fasten Meeresfrüchte, mit Öl frisch zubereitete Gerichte, Salate und Vorspeisen aus eigenem Gemüseanbau angeboten.

Außerdem ist das Hotel für diejenigen ideal, die die Osteratmosphäre in vollen Zügen auch im übrigen Teil der Insel erleben möchten, da es zentral und nicht weit von den Siedlungen Pano Petalio und Apollonia entfernt liegt. So können Sie in den gepflasterten Gassen Spazieren gehen und die Kirche von Artemon oder Pano Petalio besuchen.

Im Hotelrestaurant können Sie alle traditionellen Speisen genießen, die mit Eifer und aus unseren eigenen biologischen Produkten zubereitet werden. Das Ostermenü unseres Restaurants ist sehr bekannt und umfasst eine fantastische Suppe mit Lamminnereien, das traditionell im Ofen in einer Tonschüssel auf Weinstöcken zubereitete Lamm „Mastelo“, einheimischer Reibekäse, rotgefärbte Eier, Salate, einheimischen Wein und Honigstrudel.

Fotografien

Kontakt

Adresse

Artemonas
P.C. 84003, Sifnos - Cyclades - Griechenland

Telefon

+302284031303 & +6945072696

Buchen Sie

Online booking

Lage

Das Hotel Artemon befindet sich in der malerischen Siedlung von Artemon auf der Insel Sifnos Mehr...

Die Lage auf der Karte

Verfolgen Sie uns

Veröffentlichen Sie